Archiv | Technik Thema

Das Wachsausschmelzverfahren in 5 Schritten

Das Wachsausschmelzverfahren in 5 Schritten

1. Silikon-Negativ erstellen Ein Künstler formt sein Original aus dem Material, das ihm am besten zusagt und die gewünschte Oberflächenstruktur erzielt; z.B. Wachs, Ton, Gips etc. Das Original wird mit einer feuchten Tonschicht eingepackt. Die Stützformen werden eine nach der anderen aus Gips hergestellt. Der Ton wird entfernt und der Raum zwischen Original und Gipsform wird …